18-jährige von 32-jährigem Deutschen in Bautzen begrabscht

Anzeige

Unsittliche Tat in Bautzen: Am Donnerstagmittag fasste ein Mann einer 18-Jährigen, die auf der Dr.-E.-Mucke-Straße lief, von hinten in den Schritt. Die junge Frau konnte gemeinsam mit einer Zeugin, den Tatverdächtigen verfolgen. Dieser ging ins Amtsgericht; wurde dort nach Hinweis durch die beiden Frauen von den Wachleuten festgehalten. Bei den hinzu gerufenen Polizeibeamten konnte die 18-Jährige Anzeige wegen des Übergriffs erstatten. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei gegen den gestellten 32-jährigen deutschen Tatverdächtigen dauern an. [Text: Polizei | Symbolbild]