Auto kracht bei Schwepnitz gegen Baum




In den frühen Morgenstunden kam ein weißer Honda Civic aus bisher unbekannter Ursache auf der B97 von Schmorkau in Richtung Schwepnitz nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die 35-jährige Fahrerin erlitt schwerste Verletzungen und war im Fahrzeug eingeklemmt. Rettungskräfte und Feuerwehr befreiten die junge Frau. Ein Rettungshubschrauber flog sie in eine Klinik. Am Pkw entstand Totalschaden. Die B97 war zur Rettung der Verletzten sowie zur Unfallaufnahme und Bergung des Wagens mehrere Stunden bis gegen 08:00 Uhr gesperrt. Zum Einsatz kamen 40 Kameraden der Freiwilligen Wehren Schmorkau, Gottschdorf, Königsbrück, Neukirch mit insgesamt sieben Fahrzeugen.Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz hat die Ermittlungen. [Quelle: Polizei]