Autofahrerin nach schwerem Unfall im Klinikum verstorben




Nach dem schweren Verkehrsunfall am Sonntag Mittag bei Großröhrsdorf erhielt die Polizei nun Kenntnis, dass die verunfallte PKW-Fahrerin tragischerweise im Klinikum verstorben ist. Die 46-jährige war mit ihrem Mercedes auf freier Straße zwischen Großröhrsdorf und Seeligstadt mit einem Baum zusammengekracht. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz führt die weiteren Ermittlungen, um die Hintergründe des tragischen Vorfalls aufzuklären.