Droben: Brennende Lagerhalle wird abgerissen

Die brennende Lagerhalle auf dem Gelände einer Recyclingfirma in Droben bei Radibor soll am Dienstag abgerissen werden. Das teilte am Montag Nachmittag ein Sprecher des Landratsamtes mit. Demnach soll eine ortsnahe Firma am Morgen mit den Arbeiten beginnen. Entschieden hat man sich für diese Lösung, da die Einsatzkräfte nur so an das brennende Material herankommen und dieses Stück für Stück ablöschen können. Auch die derzeit noch anhaltende Rauchentwicklung soll mit der Maßnahme abnehmen. Die weiteren Arbeiten werden laut Angaben des Landratsamtes etwa zwei bis drei Tage andauern.

Für die Bevölkerung ist eine Info-Rufnummer eingerichtet worden. Die 03591 – 5251 88888 ist von 08:30 – 16:30 Uhr erreichbar.