Feueralarm in Leppersdorf – Zimmerbrand auf der Badstraße




Feueralarm in der Nacht zu Samstag im Wachauer Ortsteil Leppersdorf. Hier brannte es in einem Haus an der Badstraße. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an Eilig wurden Schläuche verlegt und Einsatzkräfte unter Atemschutz in das betroffene Gebäude geschickt. Eine Bewohnerin versorgten Rettungskräfte, im weiteren Verlauf wurde eine deutlich zischende Gasflasche nach draußen gebracht. Inzwischen stieg immer dichterer Qualm aus dem Haus aus. Was genau brannte ist noch nicht bekannt. Unklar ist bisher auch die Ursache. Vor Ort spekulierte man über eine Durchzündung nach einem Defekt an der Gasflasche.