Feuerwehr Sohland präsentiert sich mit Imagefilm

Anzeige

Die Freiwillige Feuerwehr Sohland an der Spree präsentiert sich ab sofort mit einem eigenen Imagefilm. In einem aufwendig produzierten Video zeigen die Kameraden, was sie in ihrer Freizeit leisten. Neben dem Ortswehrleiter kommen auch Kameraden aus der Einsatzabteilung und der Jugendfeuerwehr zu Wort. Außerdem lobt Bürgermeister Hagen Israel die Zuverlässigkeit seiner Feuerwehr, die auch im Ort selbst sehr anerkannt sei. Die Feuerwehr Sohland an der Spree hatte sich im Frühjahr 2015 an einer Ausschreibung beteiligt. Auf der Internetseite Blaulicht-Paparazzo.de wurden Feuerwehren dazu aufgerufen, sich für die kostenlose Produktion eines Imagevideos zu bewerben. Unter den zahlreichen Einsendungen waren es die Sohländer Kameraden, die sich schließlich durchsetzen konnten und den Videodreh gewannen. Nach vielen Monaten der Vorbereitung folgten einige Dreh- und Projekttage, ehe der Schnitt des Materials noch einige Zeit in Anspruch nahm. Anlässlich des Feuerwehrfestes am zweiten Septemberwochenende fand dann die Premiere des Imagefilms statt. Jede Menge Besucher verfolgten die Erstvorführung des Videos mit Begeisterung. Die Feuerwehren aus Königswartha und Frankenthal, welche sich ebenfalls für das Videoprojekt beworben hatten, nahmen die Gelegenheit wahr, anstatt des Imagefilms ein professionelles Grupenfoto von ihrer Wehr anfertigen zu lassen. Ob es eine ähnliche Aktion wieder geben wird ist noch offen.