Gersdorf: Baum landet nach Sturm auf Straße

Auf der Straße zwischen Gersdorf und Elstra hat am Dienstag Nachmittag der Sturm für einen umgestürzten Baum gesorgt. Die örtliche Feuerwehr musste mit ihrem Hilfeleistungslöschfahrzeug ausrücken, um mittels Kettensäge das Hindernis zu beseitigen. Besonders gefährlich können solche Bäume in der Dunkelheit werden. Autofahrer mit unangepasster Geschwindigkeit könnten das Hindernis zu spät erkennen und hineinfahren. (RL)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen