Görlitz: Mann fällt 15 Meter aus Fenster und stirbt




In Görlitz ist am Dienstag Vormittag ein Mann aus einem Fenster seiner Wohnung an der Spremberger Straße gestürzt. Der 29-jährige war auf der Stelle tot, Rettungskräfte konnten ihm nicht mehr helfen. Wie es zu dem tragischen Unglück kam, ist derzeit noch unklar. Womöglich ist der Mann sogar mit Absicht in den Tod gesprungen. „Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft, ob eine suizidale Handlung zugrunde liegt“, so ein Polizeisprecher am Mittwoch in einer Pressemitteilung. (Symbolbild)