Goldbach: Geradeaus gefahren – PKW fährt gegen Streugut

Zu einem Unfall mussten am Dienstag Mittag Rettungskräfte auf die Staatsstraße zwischen Frankenthal und Goldbach ausrücken. Hier war ein PKW kurz vor dem Ortseingang Goldbach in eine Kurve einfach geradeaus gefahren. Der Wagen walzte ein Streugut nieder und kam auf dem angrenzenden Feld zum Stehen. Der Fahrer wurde verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr musste auslaufende Betriebsstoffe beseitigen. Zur Schadenshöhe und genauer Unfallursache ist noch nichts bekannt. (RL)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen