Guttau: Mopeds auf Dieselspur ausgerutscht

Glück im Unglück hatten zwei Mopedfahrer (m/18 und w/17) am Mittwochabend in Neudorf/Spree. Sie fuhren hintereinander auf der K 7211 von Neudorf/Spree in Richtung Halbendorf, als das Moped des 18-Jährigen in einer Linkskurve auf einer Dieselspur wegrutschte. Der Fahrer stürzte, die nachfolgende 17-Jährige verlor durch die Dieselspur und den gestürzten Vorausfahrer die Gewalt über ihren fahrbaren Untersatz und stürzte ebenfalls. Die 17-Jährige wurde leicht verletzt, der junge Mann blieb unverletzt. Die Polizei ermittelt zu dem Verursacher der Kraftstoffspur. (PD Görlitz)