Hakenkreuz in Transporter geritzt

In der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte in Neudorf bei Königswartha einen Kleintransporter beschädigt. Der Mercedes Sprinter stand an der Hahnebergstraße, als die Täter die Reifen zerstachen, eine Delle verursachten und ein Hakenkreuz in den Lack kratzten. Den Sachschaden bezifferte der Eigentümer auf etwa 3.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. [Quelle: Polizei | Foto: Symbolbild]

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen