Hier lagen 50 Kilo Mayonnaise auf der Straße

Hier lagen 50 Kilo Mayonnaise auf der Straße! In Drauschkowitz bei Bautzen musste sogar die Feuerwehr anrücken. In der Nacht zu Sonnabend galt es die Fahrbahn von der weißen Masse zu befreien. Offenbar hatte jemand in der S-Kurve seine essbare Ladung verloren. In einer Putz-Aktion wurde die Straße gereinigt. Die Eimer landeten auf einer angrenzenden Wiese. Wie die Mayonnaise tatsächlich dort hin gelangte ist derzeit noch nicht bekannt. Ebenso ist unklar, wer den Spaß entsorgt.

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen