Jannowitz: Cleverer Traktorfahrer verhindert Feldbrand

Ein cleverer Traktorfahrer hat am Mittwoch Mittag in der Nähe von Göda einen Feldbrand verhindert. Zwischen den Orten Jannowitz und Bolbritz war der Mann auf einem Feld unterwegs, als er ein kleineres Feuer auf einer abgeernteten Ackerfläche bemerkte. Ohne zu zögern zeigte der Traktorist vollen Einsatz und ackerte die brennde Fläche einfach um. Das Feuer wurde so unter der Erde erstickt und konnte sich nicht weiter ausbreiten. Die Herbeigerufene Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle und konnte schließlich wieder abrücken. Warum der Brand ausbrach ist noch unklar.

Ein cleverer Traktorfahrer hat am Mittwoch Mittag in der Nähe von Göda einen Feldbrand verhindert. Zwischen den Orten Jannowitz und Bolbritz war der Mann auf einem Feld unterwegs, als er ein kleineres Feuer auf einer abgeernteten Ackerfläche bemerkte. Ohne zu zögern zeigte der Traktorist vollen Einsatz und ackerte die brennde Fläche einfach um. Das Feuer wurde so unter der Erde erstickt und konnte sich nicht weiter ausbreiten. Die Herbeigerufene Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle und konnte schließlich wieder abrücken. Warum der Brand ausbrach ist noch unklar.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen