Kamenz: Dieb bringt geklauten Grill wieder zurück und entschuldigt sich

In der Nacht vom Mittwoch zu Donnerstag verschwand ein selbstgebauter Edelstahlgrill von der Dittrichstraße in Kamenz. Der Wert wurde durch seinen Eigentümer auf rund 50 Euro beziffert. Offensichtlich hatte der Dieb aber nicht vor, den Grill zu benutzen, sondern er wollte diesen am Samstag einem Kamenzer Schrotthändler zum Kauf anbieten. Dieser war aber schon durch die Polizei informiert worden. Er riet dem Dieb den Grill dem Eigentümer zurückzubringen, was dieser auch tat. Dabei entschuldigte er sich beim Geschädigten. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen gegen den Mann übernommen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen