Kamenz: Rauchsäule über der Stadt

Im Kamenzer Forst kam es am Samstag Abend zum Brand eines leerstehenden Gebäudes auf dem Gelände des ehemaligen Matenwerks. Bereits bei der Anfahrt der ersten Kräfte war eine Rauchsäule sichtbar, die darauf deuten ließ, dass das Gebäudein Vollbrand stand. Sofort wurden die Feuerwehren Wiesa und Bernbruch nachalarmiert, ebenso der Gemeindewehrleiter. Vor Ort bekam man das Feuer jedoch schnell unter Kontrolle, sodass kein größerer Schaden entstand. Zur Brandursache ermittelt die Polizei. (RL)