Kittlitz: Bewohner wacht nach vermeintlichen Schüssen auf

Anzeige

Ein Bewohner der Löbauer Straße in Kittlitz schreckte in der Nacht aus dem Schlaf, weil er fünf „Schüsse“ vernommen hatte. Er rief sofort die Polizei, weil er befürchtete, dass jemand ums Haus schleicht. Die kurze Zeit später eintreffenden Beamten konnten aber Entwarnung geben. Die Geräusche wurden durch eine Leiter erzeugt, welche der starke Wind umstürzen ließ.