Kreuzungscrash auf Umgehungsstraße bei Elstra

Anzeige

Am Dienstagnachmittag sind auf der S 94 bei Elstra zwei Autos zusammengestoßen. Eine 53-Jährige bog mit ihrem Opel Astra von der Vorfahrtstraße nach links ab und beachtete dabei einen entgegenkommen VW Passat offenbar nicht ausreichend. Dessen 44-jährige Fahrerin konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die beiden Frauen sowie zwei Insassen des Volkswagens (m/16 und w/23) verletzten sich leicht. Sie wurden ärztlich behandelt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion hat die weiteren Untersuchungen übernommen. [Quelle: Polizei]