Lichtenberg: Erdgas strömt aus Baustelle aus

Gefahrguteinsatz am Mittwoch Morgen in Lichtenberg bei Pulsnitz! Am Auenweg kam es vermutlich durch den Regen zu einem kleinen Erdrutsch in einer Baugrube. Dadurch wurde das Ventil einer Gasleitung beschädigt, Erdgas strömte nach Außen. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften der unliegenden Feuerwehren war vor Ort und riegelte das Gelände ab. Vorerst wartete man auf den Betreiber der Anlage, der das Ausströmen kurze Zeit später schließlich stoppte. Eine unmittelbare Gefahr für Anwohner bestand ersten Angaben zufolge nicht. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Lichtenberg, Leppersdorf, Wachau und Pulsnitz mit insgesamt 43 Kameraden.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen