Mann tötet Taube mit Luftgewehr – Polizei ermittelt

In Bischheim schoss ein 65-jähriger Mann mit seinem Luftgewehr auf eine Taube. Die Taube fiel tot in das Grundstück des Nachbarn, der dann die Polizei verständigte. Der 65-Jährige räumte die Tat gegenüber den Polizeibeamten ein. Das Luftgewehr samt Munition wurde sichergestellt und gegen den Mann ein Strafverfahren nach dem Tierschutzgesetz eingeleitet. (Quelle: Polizei | Foto: Symbolbild)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen