Merkel landet mit Hubschrauber auf Flugplatz bei Pirna

Anzeige

Bundeskanzlerin Angela Merkel landete mit ihrem Hubschrauber am Mittwoch Mittag punkt 12 Uhr auf einem Flugplatz in Pirna, unweit von Heidenau. Anschließend eskortierten Polizeibeamte die Kanzlerin in die Asylunterkunft an der Heidenauer Hauptstraße. Zahlreiche Schaulustige waren gekommen, Polizisten sicherten das Geschehen ab. Autofahrer fahren ständig laut hupend an der Unterkunft vorbei. Merkel will hier mit Flüchtlingen ins Gespräch kommen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel landete mit ihrem Hubschrauber am Mittwoch Mittag punkt 12 Uhr auf einem Flugplatz in Pirna, unweit von Heidenau. Anschließend eskortierten Polizeibeamte die Kanzlerin in die Asylunterkunft an der Heidenauer Hauptstraße. Zahlreiche Schaulustige waren gekommen, Polizisten sicherten das Geschehen ab. Autofahrer fahren ständig laut hupend an der Unterkunft vorbei. Merkel will hier mit Flüchtlingen ins Gespräch kommen.