Messer-Angriff in Königsbrück




Am Montagabend wurde die Polizei über einen Angriff auf einen 42-Jährigen in Königsbrück informiert. Der Sachverhalt soll sich auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Weißbacher Straße ereignet haben. Der Geschädigte soll bei der Tat durch eine bislang unbekannte Person mit einem Messer verletzt worden sein. Das Opfer fuhr anschließend nach Hause und informierte von dort die Polizei. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. Weitere Auskünfte zum Sachverhalt können zum gegenwärtigen Zeitpunkt aus ermittlungstaktischen Gründen nicht erteilt werden. [Quelle: PD Görlitz]