Mit Blaulicht und Feuerlöschern – Feuerwehr E-Bike als Hingucker

Das Feuerwehr-E-Bike zur FLORIAN 2016

Am 16. Juli präsentierte der Dresdner Messeveranstalter ORTEC gemeinsam mit der Berliner E-Bike-Manufaktur Zeptar erstmals das FLORIAN-Promotion-E-Bike zum Landesjugendfeuerwehrtag in Meißen. Das E-Bike wurde extra für die FLORIAN Fachmesse für Feuerwehr, Brand- und Katastrophenschutz entworfen, die im Herbst stattfindet. Die Messe versammelt vom 6. bis 8. Oktober die Branche aus den Bereichen Feuerwehr, Rettungswesen und Bevölkerungsschutz auf über 12.000 Quadratmetern auf dem Dresdner Messegelände.

Bestückt wurde das FLORIAN-E-Bike mit originaler Feuerwehrtechnik: Für eine ausreichende Beleuchtung sorgen LED-Blitzleuchten in blau und gelb, zur Ausstattung gehören außerdem ein 15 Meter langer Druckschlauch, ein zuschaltbares Alarmsignal sowie ein Erste-Hilfe-Set und zwei kleine Feuerlöscher.

Beim Rundgang wurde auch der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbands Hartmut Ziebs (2. v.l.) auf das Bike aufmerksam.
Beim Rundgang wurde auch der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbands Hartmut Ziebs (2. v.l.) auf das Bike aufmerksam.

Hintergrund für die Entwicklung und den Bau des Feuerwehr-E-Bikes war das Anliegen, verstärkt junge Leute für ein Engagement bei der Feuerwehr zu begeistern. Das Promotion-E-Bike soll in erster Linie auffallen und Aufmerksamkeit wecken – und so auf ungewöhnliche Weise zur Nachwuchsgewinnung beitragen, die auf der diesjährigen FLORIAN eine zentrale Rolle spielt. Als Feuerwehrfahrzeug der besonderen Art zog das FLORIAN-E-Bike bei seinem ersten Einsatz im Rahmen der Fahrzeugausstellung auf dem Festgelände die neugierigen Blicke auf sich und sorgte für zahlreiche positive Reaktionen – unter anderem auch beim Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes Hartmut Ziebs.

Das Promotion-E-Bike wird im Vorfeld der FLORIAN zu verschiedenen Events zum Einsatz kommen, um dort das Thema Feuerwehr in das Gedächtnis der Besucher zu rufen und somit den einen oder anderen zum Mitmachen zu bewegen.