Nach entgleister Bahn – Züge rollen wieder durch Pulsnitz

Nachdem am frühen Silvestermorgen ein Zug in Pulsnitz mit einem umgestürzten Baum kollidiert und entgleist war, ist die Strecke nun wieder frei. Gegen 16 Uhr konnte der verunglückte Zug nach stundenlanger Bergung abtransportiert werden. Im Einsatz waren das THW, sowie ein spezielle Hilfszug aus Dresden. Schienenersatzverkehr sorgte dafür, dass die Fahrgäste an ihre Ziele kamen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen