Niedergurig: Vier Verletzte bei Unfall auf B156

Schwerer Unfall am Sonntag Abend bei Niedergurig. Auf der B156 waren kurz vor dem Abzweig Briesing zwei PKW unterwegs, als diese plötzlich in einer Kurve aus noch ungeklärter Ursache frontal kollidierten. Infolge dessen wurden vier Personen verletzt. Rettungswagen brachten sie ins Krankenhaus. Gleichzeitig wurde die Feuerwehr alarmiert. 20 Kameraden der Ortswehren Malschwitz und Pließkowitz rückten mit drei Fahrzeugen an, um auslaufende Betriebsmittel zu beseitigen. Währenddessen sperrte die Polizei die Straße, ehe der Unfalldienst seine Arbeit aufnehmen konnte. (RL)

[slideshow]