Ohorn: Transporter landet nach Unfall auf dem Dach




Heftiger Unfall am Mittwoch Morgen in Ohorn: An der Überfahrt zur A4 in Richtung Dresden stießen ein Mercedes und ein Renault zusammen. Offenbar hatte der Fahrer des Kleintransporters einen entgegen kommenden Mercedes übersehen, als er hinter einem weiteren Transporter nach links in Richtung Autobahn abgebiegen wollte. Der Mercedes-Fahrer konnte nicht mehr reagieren und krachte gegen den Renault. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls umgeworfen und landete schließlich auf dem Dach. Glücklicherweise kamen beide Fahrer mit dem Schrecken davon, an den Autos entstand jedoch erheblicher Sachschaden. Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen zu dem Vorfall aufgenommen. (RL)