Ostsachsen: Am Dienstag wieder Unwetter möglich

Anzeige

Kaum geht die neue Woche mit einem durch und durch sonnigen Montag los, so werden gleichzeitig die ersten Unwetterwarnungen für den Dienstag herausausgegeben. Es werden bis zu schwülwarme 31 Grad erwartet. Laut dem Lagebericht der Unwetterzentrale steigt damit aber auch das das Gewitter- und Unwetterrisiko am Dienstagnachmittag und -abend deutlich an, es ist mit kräftigen Schauern und Gewittern zu rechnen. Lokal sollen auch Hagel und schwere Sturmböen möglich sein. Wie schwer welche Region am Dienstag tatsächlich getroffen werden könne, das wird sich im Verlauf des Tages zeigen. (RL)