Ottendorf-Okrilla: Mann rennt unter Drogen nackt über Autobahnparkplatz

Ein Hinweisgeber rief in der Nacht zu Montag die Polizei auf den Autobahnparkplatz bei Ottendorf-Okrilla. Auf dem Areal befand sich ein nahezu unbekleideter Mann, der augenscheinlich im Alkohol- und Drogenrausch nicht mehr Herr seiner Sinne war. Die Polizisten nahmen den 20-Jährigen zum Schutze seiner Person in Gewahrsam. Aufgrund leichter Verletzungen des jungen Mannes war auch der Rettungsdienst im Einsatz. Der Betroffene wurde in einem Klinikum behandelt.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen