Ottendorf-Okrilla: Mann rennt unter Drogen nackt über Autobahnparkplatz

Anzeige

Ein Hinweisgeber rief in der Nacht zu Montag die Polizei auf den Autobahnparkplatz bei Ottendorf-Okrilla. Auf dem Areal befand sich ein nahezu unbekleideter Mann, der augenscheinlich im Alkohol- und Drogenrausch nicht mehr Herr seiner Sinne war. Die Polizisten nahmen den 20-Jährigen zum Schutze seiner Person in Gewahrsam. Aufgrund leichter Verletzungen des jungen Mannes war auch der Rettungsdienst im Einsatz. Der Betroffene wurde in einem Klinikum behandelt.