Radeberg: Während die Bewohner schliefen – Einbrecher suchen Wohnung heim

Symbolbild - © bramgino - Fotolia.com

Unbekannte Täter verschafften in Radeberg in der Nacht zu Dienstag durch eine nicht verschlossene Tür Zutritt zu einem Wohnhaus am Oberkircher Ring. Aus dem Gebäude stahlen sie ein Handy, eine Geldbörse mit einem dreistelligen Bargeldbetrag sowie persönliche Dokumente. Das Mobiltelefon konnte im Garten wieder aufgefunden werden. Die schlafenden Hausbewohner bemerkten den Diebstahl, als die Täter das Haus verließen.  Ein Kriminaltechniker sicherte Spuren, die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen. (PD Görlitz)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen