Schneechaos? Hier geht aktuell nichts mehr

Schneechaos auf Sachsens Straßen

In den Nachmittagsstunden hat in Teilen Ostsachsens erneut starker Schneefall eingesetzt. Örtlich gewitterte es sogar, Wind sorgte für Schneeverwehungen. Auf vielen Straßen geht es seitdem nur mühsam oder gar nicht voran. Auf der A4 am Burkauer Berg blieben LKW liegen, es staut sich teilweise bis nach Salzenforst. Auch auf der S177 zwischen Eschdorf und Wünschendorf galt es im Stau zu stehen. Einige Straßen wurden sogar schon in der Nacht gesperrt, da man mit Räumen nicht mehr hinterherkam. Dennoch ist der Winterdienst pausenlos unterwegs, um die wichtigsten Straßen frei zu halten. Aufpassen solltet ihr aber überall.

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen