Schwarzkollm: Brand einer Förderanlage im Kieswerk

Am Donnerstagmorgen hat in einer Kiesgrube bei Schwarzkollm eine Förderanlage gebrannt. Das Feuer entstand offenbar bei Reparaturarbeiten an der Siebanlage. Die Feuerwehr löschte die Flammen, verletzt wurde niemand. An der Maschine entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (PD Görlitz)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen