Singwitz: Gemeindeübergreifende Einsatzübung

Auf dem Mittelweg in Singwitz probten Feuerwehren aus Obergurig und Doberschau-Gaussig den Einsatz bei einem Verkehrsunfall. Angenommen wurde ein Zusammenstoß zweier PKW, bei dem mehrere Personen zu Schaden kamen. Gleichzeitig kam es zu einem Fahrzeugbrand, den es zu löschen galt. Mit hydraulischen Rettungsgerät rettete man die eingeklemmte Person, während die weiteren Verletzten medizinisch versorgt wurden. Während der gesamten Maßnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen. Im Einsatz waren 45 Kameraden aus den Feuerwehren Doberschau, Gnaschwitz, Singwitz, Großdöbschnütz und Schwarznausslitz.

[slideshow]