Tatort in Königsbrück bleibt abgesperrt

Nachdem der Polizeieinsatz in Königsbrück gestern Abend abgeschlossen werden konnte, bleibt das Haus, in dem sich Robert K. aufhielt und offenbar Selbstmord beging, weiter abgesperrt. Experten der Polizei sind vor Ort, um Spuren zu sichern und weitere Informationen zu sammeln.