Weißwasser: Raubüberfall aufgeklärt

Der Polizei in Weißwasser war es in der Nacht gelungen, einen Raubüberfall aufzuklären und den Täter zu überführen. Gegen 22:20 Uhr meldete sich ein Mann bei der Polizei und gab an, kurz vorher auf einem Waldweg in der Nähe des Eisstadions angegriffen und ausgeraubt worden zu sein. Zwei junge Männer hatten ihn zu Boden gerissen und auf ihn eingeschlagen. Anschließend nahm einer der Männer den Rucksack des Geschädigten an sich. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnten die herbeigeeilten Polizisten die Täter kurz darauf im Stadtgebiet feststellen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fand sich auch der Rucksack des Geschädigten wieder. Die Beiden müssen sich nun wegen des Verdachts einer Raubstraftat verantworten. Die Kriminalpolizei führt die Ermittlungen weiter. (PD Görlitz | Symbolbild)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen