Zeugen zu Brand bei Eschebach gesucht

Anzeige

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Brand, welcher sich am Donnerstagabend in Radeberg ereignet hat. An der Bahnhofstraße kam es in der alten Lagerhalle einer ehemaligen Möbelfabrik gegen 20:00 Uhr erneut zu einem Brand. Vor knapp vier Wochen ist dort die örtliche Feuerwehr schon einmal im Einsatz gewesen. Die Kameraden konnten auch dieses Mal die Flammen rechtzeitig löschen, bevor Schlimmeres passierte. Die Einsatzkräfte stellten später einen angezündeten Müllhaufen fest. Die Kriminalpolizei hat daher die Ermittlungen zum Verdacht der Brandstiftung aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Geschehen machen können oder etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03578 352-0 im Polizeirevier Kamenz oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. [Quelle: Polizei]