Zittau: Gartenlaube und Schuppen abgebrannt

Aus bisher noch unbekannter Ursache kam es in der Nacht zu Donnerstag zu einem Brand einer drei mal fünf Meter großen Gartenlaube, sowie eines in unmittelbarer Nähe befindlichen Holzschuppens. Trotz des sofortigen Einsatzes der Feuerwehr Zittau brannten sowohl die Laube, als auch der Schuppen vollständig nieder. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.  (PD Görlitz)