Bautzen: Unfall mit fünf Fahrzeugen auf Parkplatz

Eine Pkw-Suzuki-Lenkerin (78) hatte die Absicht, auf dem Parkplatz rückwärts auszuparken. Dabei stieß sie gegen einen in der dahinter befindlichen Parklücke ordnungsgemäß geparkten Pkw Chevrolet. Eine zu Hilfe eilende Passantin musste zur Seite springen, da die ältere Dame plötzlich wieder vorwärts in ihre Parklücke zurückfuhr. Dabei stieß sie gegen den rechts neben ihr parkenden Pkw VW Golf. Anschließend überfuhr sie den Bordstein und die Rabatte und stieß gegen den ihr genau gegenüber abgestellten Pkw VW Touran sowie den rechts daneben stehenden Pkw VW Polo. Glücklicherweise wurde niemand bei dem Unfall verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 13.000 Euro. Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. (Text: PD Görlitz | Fotos: Rico Löb)