Kleinförstchen: drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Am Mittwochnachmittag sind auf der Neukircher Straße bei Kleinförstchen zwei Autos zusammengestoßen. Eine 63-Jährige bog mit einem Mitsubishi auf die Neukircher Straße ab und kollidierte dabei mit einem VW Vento. Der 62-jährige Beifahrer des Carisma blieb unverletzt, der 72-jährige Fahrer des Volkswagens, seine 70-jährige Beifahrerin und die Lenkerin des Mitsubishis wurden leicht verletzt. Beide Autos waren derart kaputt, dass ein Abschlepper sie an den Haken nahm. Der Schaden belief sich auf etwa 6.000 Euro.