Pulsnitz: Mit fast 4 Promille hilflos auf dem Gehweg

Bürger verständigten die Polizei, weil ein Mann auf dem Gehweg der Robert-Koch-Straße in Pulsnitz lag und auf Ansprechen nicht reagierte. Zusammen mit dem Rettungsdienst konnten die Polizisten bei dem 51-jährigen Pulsnitzer eine deutliche „Alkoholfahne“ feststellen. Der Test erbrachte das stolze Ergebnis von 3,74 Promille. Er musste in ein Krankenhaus eingewiesen werden. (PD Görlitz)